Dieter Klein

Dieter
Klein

Fotograf

Dieter Klein ist selbständiger Fotograf. 2003 erhielt er für seine Reportage über Roboter den Preis „Beste Reportage“ von Bild der Wissenschaft. Seine wahre Leidenschaft ist jedoch die Bildsprache von verlassenen Autos. Damit errang er auf den Discovery Days 2017 (Schweiz) und dem Festival El Mundo 2018 (Österreich) jeweils den Preis für „Beste Fotografie“. Dieter Klein hält regelmäßig Vorträge und zeigt Dia-Shows zu den „Lost Wheels“ bzw. „Forest Punk“. Dieter Klein lebt und arbeitet bei Köln.