8.9.2023

"BIG" gewinnt Gold beim Prix de la Photographie Paris

Prix de la Photographie Paris.png
71385-big_pages_044-045.jpg
71385-big_pages_174-175.jpg
71385-big_pages_016-017.jpg
BIG Prix de la Photographie Paris.png

Das Buch "BIG" der Fotografen Marko Dimitrijevic und Amos Nachoum, ein Tribut an die Tierfotografie und an die Größe der größten Lebewesen der Erde, wurde mit dem renommierten "Prix de la Photographie, Paris" (PX3) in der Kategorie "Book/Nature" mit Gold ausgezeichnet.

Der Prix de la Photographie, Paris, allgemein bekannt als PX3, ist ein renommierter europäischer Fotowettbewerb, bei dem herausragende Arbeiten von Fotografinnen und Fotografen aus der ganzen Welt ausgezeichnet werden. Seit seiner Gründung im Jahr 2007 bietet der Wettbewerb eine Plattform, um fotografische Exzellenz zu feiern, aufstrebende Talente zu entdecken und fesselnde visuelle Werke zu präsentieren. Jedes Jahr wählt eine hochkarätige Jury, zu der führende Redakteure, Kuratoren und Kreativdirektoren gehören, die besten fotografischen Arbeiten aus, die mit Gold-, Silber- und Bronzepreisen prämiert werden.

Von der stillen Anmut eines mächtigen Grizzlybären bis zur eleganten Kraft eines jagenden Löwen, von den Tiefen des Ozeans, in denen riesige Haie herrschen, bis zur majestätischen Präsenz einer Walschule - "BIG" fängt das Wesen dieser Kreaturen in ihrem natürlichen Lebensraum ein. Es geht über die Linse hinaus und enthüllt die tiefen Momente der Verbindung zwischen den Menschen und diesen kolossalen Tieren. Mit atemberaubenden Bildern und ergreifenden Geschichten nimmt dieses Buch Sie mit auf eine unvergessliche Reise in die Welt der größten Lebewesen der Erde und erforscht die Emotionen und das Staunen, die die Begegnung mit diesen majestätischen Wesen auslöst.

Der Goldpreis bei den PX3 Awards ist eine wohlverdiente Anerkennung für das Engagement und Talent von Marko Dimitrijevic und Amos Nachoum. "BIG" zeigt nicht nur ihre fotografischen Fähigkeiten, sondern erinnert auch daran, wie wichtig es ist, diese großartigen Arten und ihre Lebensräume in einer Welt zu erhalten, in der uns die Schönheit der Natur oft in Erstaunen versetzt.

Weitere News

Wir gedenken Thomas Hoepker

Wir gedenken Thomas Hoepker

Thomas Hoepker ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Ein Nachruf auf den inspirierenden und weltweit bekannten Fotografen.

Mehr
Ein Nachmittag im Zeichen der Nullerjahre: Paul Bergen präsentiert „Zero's Heroes“

Ein Nachmittag im Zeichen der Nullerjahre: Paul Bergen präsentiert „Zero's Heroes“

Am Sonntag, den 02. Juni 2024 fand im Café Paard die Buchpräsentation des neuen Bildbandes von Paul Bergen „Zero's Heroes“ statt. Zahlreiche Musik- und Fotoliebhaber kamen, um einen Abend voller Erinnerungen und Live-Musik zu erleben.

Mehr

tn4t: 40. Geburtstag des ersten teNeues Bildbandes

Anlässlich des 40. Geburtstags des ersten teNeues Bildbandes werden einige Bestseller der Vergangenheit im erschwinglichen, modernen Softcover zelebriert.

Mehr
tn4t: 40. Geburtstag des ersten teNeues Bildbandes