Leon Löwentraut

Leon Löwentraut

9783961714230_Pages_012-013.jpg
9783961714230_Pages_002-003.jpg
9783961714230_Pages_006-007.jpg
9783961714230_Pages_074-075.jpg
9783961714230_Pages_078-079.jpg
9783961714230_Pages_182-183.jpg
9783961714230_Pages_278-279.jpg
9783961714230_Pages_304-305.jpg
img_8088_neu.jpg
img_8089_neu.jpg

  • Erste erhältliche, aufwendig produzierte Monografie des jungen Shootingstars
  • Besondere Ausstattung, Samteinband, Augmented Reality-Elemente

Leon Löwentraut wird in der Kunstszene als Ausnahmetalent gefeiert. Seit frühester Jugend erobert er die Kunstwelt. Mit dynamischen Formen und ausdrucksstarken Farben erschafft der 24-jährige Löwentraut Kunstwerke, die auf internationalen Ausstellungen innerhalb weniger Tage ausverkauft sind.

Die erste umfangreiche Monografie zum bisherigen Lebenswerk, zeigt auf 320 Seiten seine Werke mit ca. 220 Farbfotografien. Das beeindruckend große Format von 29 cm Breite und 37 cm Höhe schafft dabei den Raum, die vielen Details in Löwentrauts Gemälden zu erkunden.

Farbenfroh und lebendig ist der Bildband, außen ein Samteinband in magenta, die Vordruckseiten innen leuchten orange und sind damit 100 Prozent Löwentraut! Das ist der erste Eindruck, den man beim Aufschlagen des Buches hat.

Die große Energie der Löwentraut Kunst wurde in Herstellung und Inhalt der Monografie eingefangen. Doch der Bildband kann noch viel mehr: er bietet dem Leser einen tiefen Einblick in das Schaffen Löwentrauts und widmet sich auch der Frage, was den jungen Künstler antreibt und wer ihn beeinflusst hat. Wie fühlt es sich an, in unserer digitalen Zeit Künstler zu sein, und welchen Stellenwert nimmt klassisch entstandene Kunst in einer globalen und vom Internet und den sozialen Medien dominierten Welt ein?

Einen möglichen Ansatz, diese Diskrepanz zusammenzuführen, hat der Bildband auch schon selbst an Bord. Mit der teNeues App und Ihrer Smartphone-Kamera erhält man auf zwölf entsprechend markierte Seiten Zugang zu exklusivem Videomaterial über Leons Schaffen. Wer die Seiten abscannt, bekommt Sequenzen im Atelier, Gespräche über Kunst und die Kunstwelt, ausgewählte Ausstellungsmomente und Eindrücke aus der Produktion des Buches präsentiert.

Leon Löwentraut
Künstler
Preis
€ 125,00 | $165,00 | £100,00
Umfang
320
Bilder
ca. 220 Farbfotografien
Format
29 x 37 cm | 11 2/5 x 14 1/2 in

Buchtitel
Leon Löwentraut
Herausgeber
teNeues Verlag GmbH
Erscheinungsdatum
1.8.2022
Format
29 x 37 cm | 11 2/5 x 14 1/2 in
Sprache
Englisch & Deutsch
Umfang
320
Bilder
ca. 220 Farbfotografien
Preis
€ 125,00 | $165,00 | £100,00
Verarbeitung / Special Book-Work
Hardcover mit Samteinband
Kategorie
Kunst & Kultur, Neuerscheinungen, Buch & App
ISBN (DE)
978-3961-71423-0

Der 24jährige Leon Löwentraut hat sich mit beeindruckender Geschwindigkeit einen Namen in der internationalen Kunstwelt gemacht: Seine Kunst ist weltweit gefragt, seine Ausstellungseröffnungen gelten als spektakulär. Seine Werke wurden bereits im Kunstforum Wien, im Palazzo Medici Riccardi in Florenz, in der geschichtsträchtigen Biblioteca Nazionale Marciana in Venedig, im Bayerischen Nationalmuseum in München, im Osthaus Museum in Hagen, im Puschkin-Museum in St. Petersburg sowie in Galerien in New York, London, Kopenhagen und Singapur gezeigt.
 
Leon Löwentraut begeistert, irritiert, polarisiert – das Publikum und die Medien. Er ist das Gesicht einer jungen Künstlergeneration, die der Szene neuen Schwung verleiht. Leon Löwentraut betont: „Für mich bedeutet Kunst Freiheit!“ Sein Ziel: „Künstlerisch die Grenzen der Zeit überwinden.“ 
 
Das Wirtschaftsmagazin Forbes wählte ihn unter die „30 under 30“ (die 30 wichtigsten Persönlichkeiten unter 30 Jahren). Die Forbes-Jury überzeugte Löwentraut übrigens nicht nur mit seinen kraftvollen, ausdrucksstarken Werken, sondern auch mit seinen Kunstaktionen wie den „Global Goals“ und seinem „Global Gate“, einer der größten mobilen Skulpturen weltweit, die bis  Mai 2021 am Frankfurter Flughafen stand. Beide Kunstaktionen setzen sich mit dem Thema „Nachhaltigkeit“ auseinander, interpretieren es künstlerisch und tragen es in die Welt. Damit gehört der Düsseldorfer laut Forbes zu den jungen Deutschen, die 2020 Herausragendes geleistet haben und daran arbeiten, die Gesellschaft zum Besseren zu verändern.
 
Die Hochschule Kaiserslautern erteilte dem Düsseldorfer Maler für das Wintersemester 2021/2022 einen Lehrauftrag im Studiengang Virtual Design. Thema „Future Exhibition Design“. Ziel war es, intelligente Inszenierungsformate für den Kunstsektor zu entwickeln, um analoge Kunst mit digitalen Möglichkeiten greifbarer und Schaffensprozesse nachvollziehbarer zu machen.
 
Löwentraut, der seit seinem 7. Lebensjahr malt, lebt und arbeitet in der Nähe von Düsseldorf. mehr anzeigen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hollywood Royale

Hollywood Royale

€ 98 | $ 125  | £ 80
zum Buch
Prix Pictet: TEN

Prix Pictet: TEN

€ 40 | $ 55  | £ 29.95
zum Buch
My Himalaya

My Himalaya

€ 80 | $ 95 | £ 65
zum Buch
Live from F*cking Everywhere

Live from F*cking Everywhere

€ 40 | $ 65 | £ 29.95
zum Buch